Achtsamkeit

Homöopathie & Massage

Achtsamkeit, Homöopathie & Massage

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

Datenschutzerklärung:

Im Folgenden informiere ich Sie über die Datenverarbeitung in meiner Praxis und Ihre Rechte im Hinblick auf den Schutz Ihrer Daten.
Wenn Sie mich telefonisch kontaktieren, ist gewährleistet, dass der Anrufbeantworter nur von mir abgehört werden kann. Eventuelle zukünftige Kommunikation per Email erfolgt verschlüsselt (nur unter Vorbehalt, Antivirenschutz des Rechners über Kaspersky).
Meine Verpflichtungen durch die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) werden von mir gemäß Art. 6 und Art. 9 wahr-genommen.

1. Welche Daten werden von mir mit welchem Zweck verarbeitet?

Ich verarbeite lediglich diejenigen Daten, die zur Ihrer Behandlung notwendig sind sowie zur Entsprechung meiner gesetzlichen  Pflichten.
Dies sind im Folgenden:

  • Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten
  • Geburtsdatum, ggf. Geburtsort
  • Geschlecht
  • ggf. Staatsangehörigkeit
  • Informationen über Ihren Gesundheitszustand (durch eigene Befragung, Untersuchungen und Befunde, Diagnosen und  
   Krankenberichte, die schon erfolgt sind, diese Zur-Verfügung-Stellung erfolgt über Sie selbst)

Die Verarbeitung Ihrer Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung in meiner Praxis. Sie sind für eine sorgfältige Behandlung notwendig. Neben den therapeutischen Aspekten betrifft die Verarbeitung Ihrer Daten auch die Buchhaltung (z.B. Rechnungserstellung), die Dokumentationspflicht, die Sicherstellung zur Fähigkeit der Auskunft und die Aufbewahrungspflicht gegenüber dem Finanzamt.

2. Was geschieht mit Ihren Daten?

Die Daten werden auf meinem Praxisrechner - der dauerhaft offline ist (es erfolgt keine Einbringung fremder Software) - gespeichert. Davon werden regelmäßige Backups auf externe Festplatten erstellt, um die Daten auch im Störungsfalle kurzfristig wiederherstellen zu können. Zum Praxisrechner habe ausschließlich ich - Ilona Kumb - Zugang.

3. Empfänger Ihrer Daten?

Ich gebe die Daten ausschließlich an folgende Personen weiter, es sei denn, ich bin gesetzlich zur Weitergabe verpflichtet: andere medizinische Einrichtungen, Steuerberater, Finanzamt, Rechtsanwälte, Inkassounternehmen. Gegebenenfalls bin ich dazu gesetzlich verpflichtet, Ihre Daten an das Gesundheitsamt zu melden. Zur Wahrnehmung berechtigter Interessen meiner Praxis kann die Inanspruchnahme anwaltlicher oder gerichtlicher Hilfe und die entsprechende Datenweitergabe erforderlich sein.

Ohne Ihre weitere Einwilligung übermittele ich Ihre Daten nicht an ein Land außerhalb der Europäischen Union.

4. Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Ich bewahre Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie dies zur Ihrer Behandlung, zur Wahrnehmung berechtigter Interessen meiner Praxis sowie zur Entsprechung meiner gesetzlichen Pflichten erforderlich ist. Daten, die sich aus Ihrer Behandlung ergeben, speichere ich gemäß den Vorgaben des Patientenrechtegesetzes für eine Dauer von 10 Jahren. Rechnungen und die diesen Rechnungen zugrundeliegenden Informationen werden ebenfalls nach den geltenden Steuergesetzen für 10 Jahre gespeichert. Ist eine Speicherung nicht mehr gesetzlich oder aus oben genannten Gründen erforderlich, so werden die Daten regelmäßig gelöscht.

5. Ihre Rechte

Sie haben das Recht
  • auf Auskunft (Art. 15 DSGVO), d.h. Sie können Auskunft darüber verlangen, welche Daten von Ihnen durch mich verarbeitet   
   werden
  • auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), d.h. Sie können verlangen, dass unrichtige Daten berichtigt werden
  • auf Löschung (Art. 17 DSGVO), d.h. Sie können unter bestimmten Voraussetzungen die Löschung Ihrer Daten verlangen
  • auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), d.h. Sie können unter bestimmten Voraussetzungen verlangen, dass die 
   Verarbeitung Ihrer Daten eingeschränkt wird
  • auf Widerspruch (Art. 21 DSGVO), d.h. Sie können unter bestimmten Voraussetzungen der Verarbeitung Ihrer Daten wider-
   sprechen
  • auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO), d.h. Sie können unter bestimmten Voraussetzungen verlangen, dass Ihnen Ihre
   Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung gestellt werden (für die Digitalisierung
   steht mir eine Frist von vier Wochen zur Verfügung)
  • auf Beschwerde (Art. 77 DSGVO iVm § 19 BDSG), d.h. Sie haben das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für         
   den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Die Anschrift der zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Landesbeauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
Prof. Dr. Dieter Kugelmann
Hintere Bleiche 34
55116 Mainz
www.datenschutz.rlp.de

Außerdem haben Sie das Recht, eine erteilte Einwilligungserklärung jederzeit mir gegenüber für die zukünftige Datenverarbeitung zu widerrufen. Bitte beachten Sie, dass Verarbeitungen, die vor dem Widerruf stattgefunden haben, nicht von dem Widerruf betroffen sind.

6. Rechtliche Grundlagen

Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung Ihrer Daten sind insbesondere Art. 6 in Verbindung mit Art. 9 Abs. 2 lit a) und h) DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) in Verbindung mit § 22 Abs. 1 Nr. 1 b) BDSG (Bundesdatenschutzgesetz). Außerdem § 630 a) ff BGB (Bürgerliches Gesetzbuch), die BOH (Berufsordnung für Heilpraktiker), die Abgabenverordnung.

7. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?

Ilona Kumb
Praxis für Homöopathie & Massage
Freiherr-vom-Stein-Straße 22
55270 Ober-Olm



Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout


Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht.


Was sind Cookies und wozu werden sie benutzt?

Cookies sind kleine Dateien, die oft mit einer einzigartigen Kennung versehen sind und auf Ihrem Gerät gespeichert werden, wenn Sie bestimmte Webseiten besuchen. So verhält es sich auch auf den Webseiten von Ilona Kumb. Dadurch wird es einer Webseite ermöglicht, das Gerät des Benutzers zu erkennen.
Dies ist üblich und nützlich, um Ihnen ein effizientes Navigieren zwischen den Seiten zu ermöglichen. Diese Einstellung wird kurzfristig gespeichert.

Wie können Sie die auf Ihrem Gerät gespeicherten Cookies verwalten?

Cookies ermöglichen die Nutzung dieser Website. Daher empfehle ich, sie aktiviert zu lassen. Bitte beachten Sie, dass diese Website nicht richtig funktioniert, wenn Sie Cookies deaktivieren oder löschen.
Das Hilfe-Menü der meisten Webbrowser informiert Sie darüber, wie Sie Cookies akzeptieren können, wie Sie Ihren Browser davon abhalten können, neue Cookies anzunehmen, wie Sie Mitteilungen Ihres Browsers über neue Cookies erhalten und wie Sie Cookies grundsätzlich deaktivieren können. Sie können auch ähnliche Daten, die von Browser-Add-ons verwendet werden (z.B. Flash-Cookies), deaktivieren oder löschen, indem Sie die Einstellungen für Add-ons ändern oder die Website des Herstellers besuchen.